Sicher erinnert sich noch der eine andere andere an die Streichelaktion der Digieier auf digimon-adventure.net (wir berichteten). In den letzten Wochen waren es diesmal 3 Eier, die gleichzeitig gestreichelt werden konnten, es gab sogar ein neues Spiel, um weitere Punkte abzubauen. Heute erreichte der Counter die 0 und die Bombe ist schließlich geplatzt:

Digimon Adventure Tri Promobild mit den Kindern

Digimon Adventure Tri


Charakter-Design: Atsuya Uki

Serienautor: Yuuko Kakihara

Regie: Keitarou Motonaga

Die neue Staffel wird also offiziell den Titel "Digimon Adventure Tri" tragen. Wenn man sich die Charaktere ein wenig genauer ansieht, fällt auch auf, dass Mimi eine japanische Schuluniform trägt. Was also nun mit ihrem Amerika-Aufenthalt aus "Digimon Adventure 02" passiert ist, bleibt abzuwarten. Außerdem kann man erkennen, dass sich der Animationsstil an den letzten Videospielen (Re:Digitize und Cyber Sleuth) zu orientieren scheint.

Die Staffel soll schon nächstes Jahr laufen und noch etwas! Eine Runde "Digiei-Streicheln" ist noch übrig (wenn es wieder 3 gleichzeitig sein werden). Ob wir dann ein Bild mit allen Digimon sehen werden?

- - -
Quelle: digimon-adventure.net, Twitter, Dank an Blackikun für den Hinweis
Gestern war es ja bekanntlich soweit: Die sechste Digimon-Staffel "Digimon Fusion" (in Japan original als "Digimon Xros Wars" bekannt) lief um 16 Uhr auf Yep an.

Doch wie haben sich Mikey, Shoutmon und ihre Freunde bei ihrem ersten Abenteuer im deutschen Fernsehen schlagen können? Konnten sie sich gegen starke Konkurrenten wie "Iron Man", "Pokemon" und "YuGiOh 5D's" durchsetzen?
Die Antwort: Ja, das konnten sie!

Die erste Folge punktete mit überraschenden 2,1% Marktanteilen. Das sind etwa 90.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahre. Gut, das mag dem einen oder anderen wenig sagen. Aber wenn man bedenkt, dass gestern YuGiOh 5D's mit 1,2% von allen anderen Sendungen im Yep-Block den höchsten Wert erreichte, erkennt doch jeder sicher den Unterschied. Iron Man schaffte gerade so 0,3% und Pokemon 0,5%. 

Sicher konnte Naruto Shippuuden noch mit vielen dieser neuen Zuschauer deswegen mit 1,9% gut wegkommen. Dann sieht man aber auch, wie immer mehr abgeschaltet haben. Denn bei der zweiten One Piece-Folge lag der Wert nur noch bei 1,4%.
Wie sich die Quoten mit den kommenden Folgen entwickeln werden, ist natürlich schwer abzuschätzen. Anzunehmen ist, dass viele Zuschauer wieder aktiv gewordene Digimon-Fans waren, die sich "Digimon Fusion" anschauen wollten. Dann haben wir noch viele Gelegenheitszuschauer und natürlich Kinder.

Noch eine Sache ist anzumerken:
Auf Twitter und Facebook sind viele Fans maßlos entsetzt von der Umsetzung und man scheint sogar schon eine Boykottierung zu planen. Ob da was draus wird, steht in den Sternen. Was haltet ihr bisher von der sechsten Staffel?
- - -
Quelle: anime2you.de, Dank an Blackikun für den Hinweis
 

Im Videoarchiv von Prosieben Maxx bzw. Yep! findet ihr ab heute die erste Folge der sechsten Digimon-Staffel "Digimon Fusion" komplett auf Deutsch und in voller Länge! Seht sie euch noch vor dem 10. November exklusiv an, solane sie noch da ist.

Digimon Fusion - Folge 1: Aufbruch in eine neue Welt

Folge 1 - Aufbruch in eine neue Welt

Digimon Fusion Logo

++UPDATE++

Wie sich jetzt herausgestellt hat, wurde das Video nach nur wenigen Stunden von der Seite entfernt und kann für's Erste nicht mehr angesehen werden. Dennoch konnten wir uns einen ersten Eindruck nach dem Ansehen verschaffen:

  • Digimon Fusion basiert komplett auf der amerikanischen Fassung (Waffen der Troopmon zensiert, Dialoginhalte übernommen, etc.)
  • Die Qualität der Synchronsprecher ist leider nicht gut (wir nehmen an, dass der Cast zum Großteil also wirklich aus Anfängern besteht), man kann es teils mit einem Fandub vergleichen
  • Zum Teil waren Synchronsprecher im Vergleich zum japanischen Original aus unserer Sicht fehlbesetzt
  • DigiXros heißt DigiFusion bzw. "digifusioniert zu..."
  • Der XrosLoader wird "Fusionslader" heißen
  • Shoutmons Attacken sind "Rock und Roller" und "Schnellende Flamme" (o. ähnlich), mit dem Star Sword auch "Sonnenschwert"
  • Ballistamons Angriff heißt "Seismischer Lautsprecher" (o. ähnlich)
  • Ballistamon und Tactimon haben blecherne Stimmen (passend zum Charakter)
  • Angie/Akari hatte sich mit Mikey/Taiki zum Kino verabredet, nicht wie im Original zum Marine Day
  • Monitamons Erklärungen am Ende jeder Folge werden auch dabei sein
  • Die Musik (Opening, BGM) ist amerikanisch
  • Es gibt ein "Ending" (Credits werden eingeblendet mit der Titelmelodie)

Ob und wann die Folge wieder online sein wird, können wir nicht sagen. Entweder war die Folge nämlich aufgrund eines Fehlers schon online oder es gab andere Gründe!? Immerhin haben es einige Leute noch rechtzeitig gucken können).

- - -
Quelle: http://www.prosiebenmaxx.de/yep/digimon-fusion/video/
 
Heute trudelte eine E-Mail bei mir ein, die mir folgendes mitteilte: Ab Juni 2015 erscheint hierzulande die Staffel "Digimon Fusion" erstmalig von KSM auf DVD und BluRay. Amazon hat die Artikel bereits zur Vorbestellung in seinem Online-Angebot.

Die Serie wird ab dem 10. November 2014 das erste Mal im Fernsehen auf ProsiebenMaxx ausgestrahlt. Von Montag bis Freitag habt ihr dann die Gelegenheit Mikey und Shoutmon auf ihren Abenteuern zu begleiten. Und ab Sommer nächsten Jahres könnt ihr euch diese Abenteuer also auch endlich nach Hause holen.
Digimon Fusion Logo

Volume 1 (Folge 1 bis 15)

Erhältlich ab dem 15. Juni 2015
- DVD (49,99€): http://www.amazon.de/Digimon-Fusion-Folge-01-15-Disc
- BluRay (59,99€): http://www.amazon.de/Digimon-Fusion-Folge-01-15-Blu-Ray


Volume 2 (Folge 16-30)

Erhältlich ab dem 17. August 2015
- DVD (49,99€): http://www.amazon.de/Digimon-Fusion-Folge-16-30-Disc
- BluRay (59,99€): http://www.amazon.de/Digimon-Fusion-Folge-16-30-Blu-Ray
- - -
Quelle: Amazon.de
 
Endlich, 2 Wochen vor dem Start der Serie in Deutschland, sind nun die Sprecher in Digimon Fusion offiziell bekannt gegeben worden. Hier nun folgend eine kleine Auflistung.
Die sechste Staffel von Digimon wird ab dem 10. November montags bis freitags um 16 Uhr auf ProsiebenMaxx zusehen sein.

In dem Zusammenhang gibt es übrigens auch die ersten Episodentitel.
Digimon Fusion Logo
Team "Xros Heart"
Mikey (Taiki) – Tom Küttler
Angie (Akari) – Camille Jung
Jeremy (Zenjirou) – Tim Hildebrandt
Shoutmon – Frank Gahler
Ballistamon – Patrick Herion
Dorulumon – Thomas Fedrowitz
Cutemon – Peaches Laska
Pickmonz – Titus Jany, Anna-Lena Panten
Jijimon – Jörg Klein
Lilamon – Anna Ortmann

Team "Blue Flare"
Christopher (Kiriha) – Matthias Busch
Greymon – Andre Goc

Team "Twilight"
Nene Anamo – Anna-Lena Panten
Monitamon – Santiago Ziesmer

Sonstige Digimon
Spadamon – Heiko Aprach (Heiko Akrap?)
ChibiTortomon (ChibiKamemon?) – Benno Lehmann
Lucemon – Ferdinand Utescher-Dabitz
Starmon – Matthäus Motte Ihrke
Beastmon (Bastemon/Persiamon) – Jannike Schubert
Deckerdramon – Sascha Wlach
Stingmon – Lenard Streicher

Die Bagra-Armee
Reapmon (Baalmon) – Benno Lehmann
Laylamon (Lilithmon) – Franka Beck
Blastmon – Uwe Seibertz
Tactimon – Patrick Herion


Episodentitel
1. Aufbruch in eine neue Welt
2. Es ist Shoutmon, hört sein Brüllen!
3. Ein Gegenspieler erscheint!
4. Chaos in der Inselzone
5. Danke für die Digikarten
6. Erniedrigung oder Eroberung
7. Gefahr bricht aus
8. Heiße Phase in der Magmazone
9. Dorulomons Geheimnis
10. Ein Ritter für Beastmon
- - -
Quelle: anime2you.de, tvinfo.de, Dank an Blackikun für den Hinweis
Folgt uns!
DW-Kanal